Pendlerkarte

Kleingeldsuche, Zeitdruck und Wartezeiten gehören der Vergangenheit an.

Eine gute Alternative zum bargeldlosen Parken ist die Pendlerkarte, also die Parkwertkarte für Berufspendler. Diese erhalten Sie auf Antrag bei der GPG mbH. Mit der Pendlerkarte können Sie Ihr zuvor aufgeladenes Wertguthaben bequem abparken. Sie kann sowohl in der Tiefgarage "Am Markt" als auch auf den beschrankten Parkplätzen "Am Theater", Bahnhof und Hansering genutzt werden. Ein erneutes Aufladen des Wertguthabens kann dann später auch vor Ort an den Kassenautomaten erfolgen.

 

So funktioniert die Pendlerkarte:

Einfahrt:

Mit dem Auto bis an die Einfahrtsschranke fahren und die Pendlerkarte zum Öffnen der Schranke in das Einfahrtskontrollgerät eingeben. Im Display wird das Guthaben der Karte angezeigt. Danach die Karte wieder entnehmen, die Schranke öffnet sich.

 

Ausfahrt: Mit dem Auto bis an die Ausfahrtsschranke fahren und die Pendlerkarte zum Öffnen der Schranke in das Ausfahrtskontrollgerät eingeben. Die Parkgebühr wird automatisch abgezogen, und das Restguthaben wird angezeigt. Die Karte entnehmen, die Schranke wird geöffnet.

 

Der Vorteil einer Pendlerkarte besteht darin, dass der Weg zur Kasse entfällt. Wenn das Guthaben aufgebraucht ist, kann die Karte an den Kassenautomaten wieder mit einem Betrag aufgeladen werden.

 

Folgende Staffelungen der Aufladungen sind hier möglich:tl_files/gpg/bilder/webseite/parkwertkarte_klein.jpg

Wert Preis
24,00 EUR 20,00 EUR
49,00 EUR 40,00 EUR
99,00 EUR 80,00 EUR

 

Vorraussetzungen und Ablauf zum Erwerb der Pendlerkarte:

Wenn Sie beruflich jeden Tag zwischen Ihrem Zuhause und der Universitäts- und Hansestadt Greifswald (ohne Exklaven) pendeln müssen, erfüllen Sie die Grundvorraussetzung.

In diesem Fall laden Sie bitte den "Pendlernachweis mit Datenschutzbelehrung" herunter (Downloadlink im Feld rechts), füllen diesen aus und lassen ihn durch Ihren Arbeitgeber bestätigen.

Das komplett ausgefüllte Formular senden Sie im PDF-Format per Mail an: info(at-Zeichen)gpg-hgw.de zurück.  (Bitte nur die 1. Seite, denn die Datenschutzbelehrung, sowie die AGB sind für Ihre Unterlagen bestimmt)
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auschließlich vollständige Unterlagen bearbeiten können.

Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Angaben werden wir uns dann bei Ihnen melden und Ihnen mitteilen, wann Sie die Karte (gegen Barzahlung einer Pfandgebühr in Höhe von 10,- €) an der Information in der Tiefgarage "Am Markt" abholen können.

Achtung:

Teilen Sie uns unbedingt den gewünschten Wert der Pendlerkarte in Ihrer E-Mail mit!!


Die Ausgabe der Karte erfolgt erst nach Rückmeldung durch die GPG ab dem 03.01.2023!
Bitte beachten Sie hierzu die Ausgabezeiten der Information in der Tiefgarage "Am Markt":

Dienstag von 08:00 bis 11:00 Uhr
Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr